top of page
  • AutorenbildMaxime Herbord

Finde deine Kreative Identität

Kreativität ist ein wichtiger Bestandteil der menschlichen Identität. Es ermöglicht uns, unsere Persönlichkeit auszudrücken und unsere Gedanken und Emotionen auf eine Weise auszudrücken, die mit anderen Mitteln nicht möglich wäre. Jeder Mensch hat das Potenzial, kreativ zu sein, unabhängig von seinem Beruf oder seiner Berufung. In diesem Blog-Beitrag werden wir uns damit beschäftigen, wie man seine eigene kreative Identität finden und entwickeln kann.




1. Erkunde verschiedene Bereiche der Kreativität


Kreativität kann in vielen verschiedenen Bereichen zum Ausdruck gebracht werden, sei es im Schreiben, in der Musik, in der Fotografie, im Handwerk oder in anderen Bereichen. Wenn du dich auf die Suche nach deiner kreativen Identität begibst, solltest du verschiedene Bereiche erkunden. Probiere verschiedene Dinge aus und finde heraus, was dir am meisten Spaß macht und was dir gut tut.




2. Machen, machen, machen


Der beste Weg, um kreativ zu werden, ist einfach anzufangen. Fang einfach AN! Setz dich hin und fang an zu schreiben, zu malen, zu musizieren oder was auch immer dich interessiert. Mach dir keine Sorgen darüber, ob das Ergebnis gut oder schlecht ist. Wichtig ist, dass du einfach loslegst und dich in den Prozess hineinfallen lässt.


3.Lerne von anderen


Schau dir die Werke von anderen Künstlern an und lerne von ihnen. Es gibt viele Möglichkeiten, von anderen Künstlern zu lernen, sei es durch Bücher, Workshops oder online Kurse. Achte darauf, dass du dich nicht zu sehr von anderen Künstlern beeinflussen lässt und dass du trotzdem deinen eigenen Stil entwickelst.




4. Lass dich inspirieren


Inspiration kann aus vielen verschiedenen Quellen kommen. Ob du nun ein Buch liest, Musik hörst, spazieren gehst oder einfach nur das Leben beobachtest – Inspiration kann überall lauern. Achte darauf, dass du offen und neugierig bleibst und dich von den Dingen um dich herum inspirieren lässt.




5. Entwickle deine eigene Stimme


Eine kreative Identität zu entwickeln, bedeutet auch, eine eigene Stimme zu finden. Finde heraus, was dir wichtig ist und was du ausdrücken möchtest. Entwickle deinen eigenen Stil und sei authentisch. Du musst nicht jedem gefallen, es geht darum, dass du dich selbst ausdrückst und deine Botschaft an die Welt sendest.



6. Gib dir Zeit


Kreativität braucht Zeit und Geduld. Gib dir Zeit, um dich zu entwickeln und lass dich nicht entmutigen, wenn es nicht gleich beim ersten Mal klappt. Kreativität ist ein Prozess und es geht darum, sich ständig weiterzuentwickeln und Spaß zu haben.



Insgesamt geht es bei der Findung der eigenen kreativen Identität darum, offen und neugierig zu bleiben und sich selbst zu erlauben, Fehler zu machen. Jeder Mensch hat das Potenzial, kreativ zu sein, man muss es nur entdecken und entwickeln. Fang einfach an und lass dich auf den Prozess ein. Du wirst überrascht sein, was du alles schaffen kannst!



Alles liebe,

eure Maxime!



539 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Make your Own 👕

コメント


bottom of page